COD Modern Warfare - Waffen Guide - EBR-14 - JOMIWE GAMING

Call of Duty | Modern Warfare – Waffen Guide – EBR-14

Call of Duty Modern Warfare

Es gibt einen guten Grund, warum ich gerade jetzt einen Waffen Guide zur EBR-14 erstellt habe.

Die EBR-14 gehört zur Marksman Rifle Kategorie, genauso wie die seit dem Update 1.13 verfügbare Armbrust (engl. Crossbow), die so mega gehypet wird.

Alle wollen die Armbrust!

Call of Duty Modern Warfare Armbrust - JOMIWE GamingUm die angesprochene Armbrust, die kostenlos freigeschaltet werden kann zu ergattern, muss jedoch der Spieler in 25 verschiedenen Spielen, jeweils 5 Abschüsse tätigen. Und zwar mit einer DMRS Waffe seiner Wahl + Reflexvisier. Und genau das ist der Grund warum jetzt auf einmal sehr viele Spieler mit einer DMRS Waffe ins Gefecht ziehen - Alle wollen die Armbrust!

Dieses Szenario kann momentan auf allen Multiplayer Karten und in allen Modi beobachtet werden. Oder wie lässt es sich ansonsten erklären, dass z.B. im Modus "Abschuss bestätigt" - eigentlich der Rush-Modus schlechthin - eine Menge Spieler mit einer DMRS Waffe wie der EBR-14 auf Medaillen-Jagd gehen? Dabei kommen schon manchmal sehr witzige Szenen zustande, wenn ein Max-Level Spieler mit einer Marksman-Rifle wie der EBR-14 rumfuchtelt und eigentlich in einem hitzigen Closed-Quarter-Gefecht nichts trifft.

Der ein oder andere wird sich aber vielleicht auch dabei ertappen, dass erst genau dieser Umstand (Armbrust freispielen) dazu geführt hat, dass man erkennt welches Potenzial in den DMRS Waffen und im speziellen in der EBR-14 steckt.

Somit kommt also der Waffen Guide zur EBR-14 allen, die eine gute Marksman Rifle mögen, aber auch allen die die Armbrust freispielen, wollen zugute.

Was kann die EBR-14?

Die EBR-14 ist eine Semi-Auto-Rifle und ist in Call of Duty - Modern Warfare der Klasse der DMRS zugeordnet. Mit einer Feuerrate von 297 Schüssen in der Minute, ist sie schon recht schnell für eine Marksman Rifle. Dennoch kann sie mit den Sturmgewehren nicht mithalten. Der Schaden der diese Waffe austeilt ist aber nicht von schlechten Eltern! Der Torso Damage liegt bei 60-52, was bedeutet, dass wir nur zwei Schüsse bis zum Kill benötigen. Und das besondere dabei, dieser 2-Shots-Kill gilt auf jede Entfernung!

Zwar ist der AIM Down Sight (in den Zoom gehen) etwas langsamer im Vergleich zu den Sturmgewehren. Hat man aber einmal den Gegner im Visier, gibt es so gut wie kein Entkommen mehr. Vor allem wenn man einen Headshot landet. Dieser streckt den Gegner sofort nieder (1 Headshot to kill). Daher ist die potenzielle Time to Kill bei der EBR-14 auch gleich 0 Millisekunden!

Alle Statistiken sowie mein bestes Setup für die EBR-14, zeige ich Euch in meinem YouTube Video.

YouTube

 

COD Modern Warfare - Waffen Guide - EBR-14 - JOMIWE GAMING

Tagged

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.